Neues Thema für Pflanzen am Teich, damit s nicht langweilig

Fred S

Mitglied
Jetzt wo die Arbeiten an Teich und Garten weniger werden, kann Zeit genutzt werden an frostfreien Tagen die Gartenbonsai zu gestalten oder vorhandene in Form zu bringen :D
Das entfernen des herumliegenden Schnittgut s ist genau so nervig wie das schneiden selbst, aber wer s schön haben will ........ :D
Also zeigt her eure Gartenbonsai und Gestaltungsideeen :lol:
Gruß Fred
 

Anhänge

Hi-Shusui

Mitglied
Fred,

total schön.

Für solch toll gepflegte Pflanzen fehlt mir leider noch die Zeit und das Händchen.
Bin noch mit dem enstorgen der gefühlten 5 Tonnen Laub beschäftigt :D
 

keule07

Mitglied
Re: Neues Thema für Pflanzen am Teich, damit s nicht langwei

Fred S schrieb:
...
Das entfernen des herumliegenden Schnittgut s ist genau so nervig wie das schneiden selbst, aber wer s schön haben will ........ :D
...
Gruß Fred
Hallo Fred,

dass kannst Du laut sagen, wir haben auch zwei Formschnitte. Sehen auch super aus! :wink:
Nur gut das ich eine gut geführte Hand habe... die meiner Frau! :mrgreen: :mrgreen:

Bilder folgen demnächst..., von den Formschnitten! :wink:


Grüße
Micha
 

razor72

Moderator
Teammitglied
Vorteil wenn man am Feld wohnt:
Laub wird einfach 5m weiter entsorgt, den Rest machen der Wind und Mutter Natur. :lol:

Den Garten muß ich auch noch dringend aufräumen, ich hoffe mal für morgen auf gutes Wetter.
 

Palatia

Mitglied
Leute ???

Herumliegendes Schnittgut??? Ich habe mir hier eigens eine Folie zurechtgeschustert die ich vorm Schnitt darunter lege. 1 min Arbeit -und der Schnitt ist Vergangenheit :D

Gruß Jürgen
 

keule07

Mitglied
Palatia schrieb:
Leute ???

Herumliegendes Schnittgut??? Ich habe mir hier eigens eine Folie zurechtgeschustert die ich vorm Schnitt darunter lege. 1 min Arbeit -und der Schnitt ist Vergangenheit :D

Gruß Jürgen
Macht meine Frau auch so... :lol:

Grüße
Micha
 

Fred S

Mitglied
Logisch, das man das so macht :thumright: , meine Frau muß mitunter sogar noch den Schirm halten am Teichrand, um das Zeug abzuhalten. Jetzt geht das ja auch noch einigermaßen. Aber wenn noch Stauden Blühten und hohe Steine im Weg sind und das alles am Teichrand. Das sieht das schon anders aus :p und das nervt dann wenn das Zeug durch die Gegend schnipst.

Na Ralf heute war doch ein Bombentag zum Laub- und Aufräumen :D
 

Anhänge

Fred S

Mitglied
Re: Neues Thema für Pflanzen am Teich, damit s nicht langwei

keule07 schrieb:
Hallo Fred,

dass kannst Du laut sagen, wir haben auch zwei Formschnitte. Sehen auch super aus! :wink:
Nur gut das ich eine gut geführte Hand habe... die meiner Frau! :mrgreen: :mrgreen:

Bilder folgen demnächst..., von den Formschnitten! :wink:


Grüße
Micha

Micha ich warte noch geduldig auf die Bilder :D
Hier hat ja sonst keiner was zu bieten oder haben vermutlich alle zu tun mit den Weihnachtsvorbereitungen oder dem Geschenke kaufen . :autsch:
Nicht mal der Gartenprofi Abteil. Baumschnitt hat was zu vermelden :lol: :lol: :lol:
Naja, dann bleibt s eben langweilig :p
Gruß Fred
 
Re: Neues Thema für Pflanzen am Teich, damit s nicht langwei

Fred S schrieb:
Micha ich warte noch geduldig auf die Bilder :D
Hier hat ja sonst keiner was zu bieten oder haben vermutlich alle zu tun mit den Weihnachtsvorbereitungen oder dem Geschenke kaufen . :autsch:
Nicht mal der Gartenprofi Abteil. Baumschnitt hat was zu vermelden :lol: :lol: :lol:
Naja, dann bleibt s eben langweilig :p
Gruß Fred
Warscheinlich hat niemand im Augenblick(Ende November) einen solchen Garten wie Du, Fred! :D
 

Teich4You

Mitglied
Ja, so viel Pflege kostet auch viel Zeit.
Kann und will ich gar nicht aufbringen müssen. :D

Ich räume lieber im Frühjahr den Garten wieder auf.

Die Formgehölze finde ich ganz in Ordnung.
Ich würde die Polster aber versuchen mehr fluffiger zu schneiden, als so gerade. Das wirkt auf mich einfach natürlicher.

Ein-zwei Formgehölze habe ich auch. Kein echter Gartenbonsai, aber hat sich über die Jahre gut gemacht.
 

Anhänge

Fred S

Mitglied
Martin69 schrieb:
Na darauf hab ich ja gewartet :lol: :lol:
Wenn ich dann gemeint war :wink: , aber meine Meinung willst du nicht 8)
Logisch, warst du gemeint :D , wie kannst du nur denken das ich deine Meinung nicht will :?: :lol: :lol:

Thomas, bei solchen immergrünen Koniferen/ Formschnitten spielt ja die Jahreszeit keine Rolle. Mann muß ja auch nicht so viel haben, das ist sicher schwierig wenn man viel Arbeiten muß oder unterwegs ist. War bei mir bis vor "kurzen" auch nicht anders. Aber ich glaube es ist auch ein Teil der japanischen Kultur die zum Koihobby fantastisch dazu passt.
Ich habe ja vor Jahren ganz normale Koniferen gekauft, die dann einfach zu groß wurden. ich habe dann überlegt wie ich sie einfach bändigen und gestalten kann. Ansonsten hätte ich sie raushauen müssen.
Beim ersten umgestalten, erhielt ich nur zweifelndes Kopfschütteln von meiner Frau, inzwischen ist sie begeistert. Das hatte zur Folge das ich auch bei der Verwandschaft schon Koniferen umgestalten musste :?
Gruß Fred :wink:
 

Fred S

Mitglied
Teich4You schrieb:
Ja, so viel Pflege kostet auch viel Zeit.
Kann und will ich gar nicht aufbringen müssen. :D

Die Formgehölze finde ich ganz in Ordnung.
Ich würde die Polster aber versuchen mehr fluffiger zu schneiden, als so gerade. Das wirkt auf mich einfach natürlicher.

Ein-zwei Formgehölze habe ich auch. Kein echter Gartenbonsai, aber hat sich über die Jahre gut gemacht.
Florian, wie gesagt es müssen keine "echten" Gartenbonsai sein (was immer das jetzt auch sein soll), ich bin inzwischen der Meinung das man fast jeden Baum dazu umgestalten kann, wenn man s möchte. Die Idee mit der Blutflaume habe ich mir auch erst abgeschaut bei einem Koihändler :shock:
Und das was du als Polster bezeichnest, sind ja auch nur kleine "Kugellebensbäume" wenn ich die flach schneiden würde, wären die kahl da muß man schon flach wachsende Arten nehmen, hab ich auch siehe Bilder.
Zu dem fluffig würde ich sagen, werden sie wenn man sie nicht schneidet oder wie die Muschelzypresse die findest du sicher fluffig :?:
Gruß Fred :wink:

Bei deinem gezeigten Bildern vom Gartenbonsei sind sicher einige Jahre ins Land gegangen :)sehr schön. Der war sicher so gekauft wurden. Oder sind es gar zwei verschiedene :idea: :?:
 

Anhänge

Fred S

Mitglied
Micha du hast recht, das Bild mit der Blutflaume hab ich noch gar nicht dabei.
Du liest also heimlich mit. :frech:
Kann ich aber noch reinstellen, wenns dich interessiert :lol:
 
Oben