Online Futterkauf vertrauenssache?

robsig12

Mitglied
Hallo,

ich beziehe nun schon seit längerer Zeit mein Futter vom Koifutterhandel.de.
Inspiriert von einem Artikel im aktuellem Koi Kurier, wo es um das Futter und die Lagerung bei den Händlern ging, hatte ich mich entschlossen, einmal einen Besuch bei der Firma zu machen. Da ich nur ca. 100 km von der Adresse entfernt wohne und beruflich hier vorbei musste, meldete ich mich kurzer Hand bei dem Betreiber der Seite.
Ich wurde höflich begrüßt, und da ich ja schon Kunde bin, wollte ich einmal die Lagerung des Futters wo ich online bestelle, gerne einmal sehen.

Ich muss sagen, dass hätte ich nicht erwartet, habe schon bei vielen Koi-Händlern das Futter schön prall in der Sonne oder in einem Schuppen deponiert oder offen im feuchten Verkaufsraum gesehen, hier traute ich meinen Augen nicht, ein ehemaliger Luftschutzbunker vom 1. Weltkrieg dient zur Lagerung des Futters, welches ich online beziehe.

Ich war hier wirklich angenehm überrascht, und auch der Verkäufer hat sich viel Zeit für Fragen genommen. Kaffee ist hier immer drinnen, meinte er.

Kurzum, hier bestelle ich weiterhin gerne mein Futter, und interessant, wenn man einen Onlinehändler einmal unangemeldet besucht, und hier doch nicht enttäuscht ist.
 

matigoal

Mitglied
Ja...Ich werde bei Gelegenheit mal einen kompletten Erfahrungsbericht zum Shop von Futtermittel Kuhnwald / Futterxl.de schreiben. Dafür muss ich etwas weiter ausholen.
 

Mtn2001

Mitglied
Hallo,

welches Futter von dem Händler ist ein hochwertiges Futter, bzw. kannst Du empfehlen?

Viele Grüße

Kathleen
 

karlheinz

Business Mitglied
Servus,

ich füttere das Takazumi High Growh und bin damit sehr zufrieden. Man hat wenig Ausscheidungen und keine Wasserverfärbung.
 

KoiTommy

Mitglied
Zu so einem Thema gehören auch die negativen Erfahrungen. Habe ich Gedächtnisschwund oder wurden die Posts gelöscht :shock:

Da war wohl ein Händler nicht mit der Realität einverstanden!?
 

razor72

Moderator
Teammitglied
Es war nur ein negativer Post dabei und da die Formulierung recht allgemein gehalten wurde habe ich den Beitrag, nach Rücksprache mit dem Verfasser, bearbeitet.


Es ist kein Problem sich negativ zu äußern, allerdings sollte es auch umfangreich begründet werden.
 

matigoal

Mitglied
ich setze mich jetzt ran und schreibe meine Erfahrung mal auf.
werde dazu aber ein neues Thema aufmachen, damit sich die betreffende Firma auch gleich in der Überschrift wieder findet.
 

stony25

Mitglied
robsig12 schrieb:
Hallo,

ich beziehe nun schon seit längerer Zeit mein Futter vom Koifutterhandel.de.
Inspiriert von einem Artikel im aktuellem Koi Kurier, wo es um das Futter und die Lagerung bei den Händlern ging, hatte ich mich entschlossen, einmal einen Besuch bei der Firma zu machen. Da ich nur ca. 100 km von der Adresse entfernt wohne und beruflich hier vorbei musste, meldete ich mich kurzer Hand bei dem Betreiber der Seite.
Ich wurde höflich begrüßt, und da ich ja schon Kunde bin, wollte ich einmal die Lagerung des Futters wo ich online bestelle, gerne einmal sehen.

Ich muss sagen, dass hätte ich nicht erwartet, habe schon bei vielen Koi-Händlern das Futter schön prall in der Sonne oder in einem Schuppen deponiert oder offen im feuchten Verkaufsraum gesehen, hier traute ich meinen Augen nicht, ein ehemaliger Luftschutzbunker vom 1. Weltkrieg dient zur Lagerung des Futters, welches ich online beziehe.
Servus Robert,

nach deinem Bericht hab ich Bernd (koifutterhandel.de) auch einen Besuch abgestattet. Ich war ja schon öfter dort, die Futterlagerung hab ich noch nie gesehen.
War sehr interessant so einen Luftschutzkeller mal zu sehen. Es ist ja nicht so, dass das Futter einfach so im Bunker gelagert wird. Der Bunker ist zus. voll klimatisiert, das heißt es wird Temperatur und Feuchte geregelt. Ob es diesen Aufwand bei einer verpackten Ware wirklich braucht weiß ich nicht. Aber man kann auf alle Fälle sicher sein, dass man zu 100% einwandfreie Ware bekommt.:D

Grüße, Andi
 

Koianer2014

Mitglied
Hallo zusammen. Ich weiß zwar nicht, ob es hier hin gehört, aber ich wollte jetzt auch keinen extra neuen Thread dafür aufmachen. Seit Monaten bin ich schon am versuchen, Ogata Special Regular zu bestellen. Nur leider gibt es dies frisch nirgends. Und wenn ja, ist dies alter Lagerbestand. Laut Aussage eines Händlers, möchte Herr Ogata 20% mehr für sein Futter haben, da die Rohstoffpreise gestiegen sind.
Kennt einer von euch eine Adresse, wo man dieses Futter frisch erwerben kann.
 
Oben