Parasiten?

itten43

Mitglied
Hallo an die Fachleute im Forum

Ich lade mal ein Bild von unserem Koi hoch
er ist etwa 8 jahre alt
hatte nie Anzeichen einer Krankheit.
Seit 3 Wochen schwimmt er manchmal als wollte er sich verwinden dann wieder normal.
Fressen tut er wie immer.
Könnte dies ein Parasit sein? und was für einer?

Gruß
 

Anhänge

Chris34346

Mitglied
Ist eine abgestorbene Schuppe durch was auch immer auf der sich Algen bilden.Würde den Koi betäuben und dann die Schuppen vorsichtig rausziehen.Dann Propolis drauf und wieder zurück in den Teich und beobachten das es keine Entzündung gibt.
 

Chris34346

Mitglied
Die kann auch von alleine raus gehen aber es besteht halt die Gefahr wenn man darauf wartet das dann noch eine Entzündung der Schuppen Tasche dazu kommt.Deshalb zieht man vorsorglich die Schuppe und macht Propolis darauf. Wenn du dir das nicht zu traust kannst du ja hier ins Forum schreiben und fragen ob nicht ein erfahrener Koihalter aus deiner Nähe dir das mal zeigt.
Chris
 

konny

Mitglied
Ich sag mal so, das Profil könnte Hinweise drauf geben wo man wohnt, dann wäre es für andere einfacher Hilfe vor Ort anzubieten. :wink:
 

welle

Mitglied
Hallo,

würde auf jeden Fall einen erfahren Koi-Experten oder
Arzt hinzuziehen.

Ohne Erfahrung, kann es schnell an Tierquälerei grenzen.

Grüße
 

itten43

Mitglied
Hallo

Erst mal Danke für die Diagnose.
Habe gestern in der Nachbarschaft einen netten Koiliebhaber gefunden
Arbeitet in einem Koizuchtbetrieb.
Will am Freitag alles mitbringen und den Fisch von seinem Übel befreien.

Danke nochmal an alle
 
Oben