Rätselhaftes Krötensterben

kamelle

Mitglied
Hallo Zusammen,

im zweiten Jahr in Folge sterben bei uns im Teich regelmäßig Kröten. Etwa 3-5 pro Woche. Da das Wasser glasklar ist, sieht man sie immer auf dem Teichboden liegen. Äußerlich sind sie unversehrt. Koi sind wohlauf und Wasserwerte völlig unauffällig. Hat jemand von ähnlichem gehört, oder hat jemand einen Ansatz wo ich lösungswehe finde.
Die einzige Idee die mir einfällt ist, dass sie vielleicht zu wenig Nahrung finden und einfach verhungern.

Danke und Gruß
Roland
 

meini

Mitglied
Hallo Roland,
verwendest du Ozon?
Ich hab mal gelesen, dass Frösche und Kröten kein Ozon vertragen.
Vielleicht könnte das der Grund sein.

Meinolf
 

Hoshy

Mitglied
Moin
Sind das nur Weibchen(die großen dicken)oder kleine Männchen?Wenn es nur Weibchen sind,sind sie ertrunken.Dann hängen sich zu viele Männchen an ein Weibchen und die kommen nicht mehr zum atmen nach oben.
 

Hi-Shusui

Mitglied
Hatte ich auch schon mal vor zwei Jahren.
Die Männchen klammern sich auch noch an die Weibchen wenn die schon ertrunken am Boden liegen.
 

Hi-Shusui

Mitglied
Hatte ich auch schon mal vor zwei Jahren.
Die Männchen klammern sich auch noch an die Weibchen wenn die schon ertrunken am Boden liegen.
 
Oben