Rote Flecken auf Koi

KOI & Co - Alles für den Koi und seinen Teich

Koifan22

Mitglied
Guten Abend,
Einer unserer KoiFische hat leider Rote Flecken. Leider können wir keinen Abstrich machen, da es hier, Alicante, Spanien, leider keinen Koi-Doctor gibt.

Wassertemperatur 10°C, Fisch unauffällig.

Vielen dan für jede Hilfe.
 

Anhänge

bimbi

Mitglied
Das könnte so viel sein auch sehr wenig Infos dazu.
Generell schadet ein Teilwasserwechsel nicht.Achtung bei der Temperatur die sollte sich nicht mehr wie 1°C bewegen.
Mit etwas aufsalzen oder einem Salzbad könnte man noch was versuchen.
Infos darüber gibt es über Google reichlich wie das gemacht wird auch als Video.

Alles andere ist aus der Ferne nicht möglich als Ratschlag von mir.
 

Fred S

Mitglied
So ist es, bis die Experten sich melden würde ich auch als erste Hilfe Maßnahme ein Salzbad empfehlen, bei so einer Schleimhautreizung duch vielleicht Costia/Ichthyo od. Trichodina.
Vielleicht erkennt oder weiss jemand genaueres an Hand der Bilder.
 

konny

Plus Mitglied
Moin, der ganze Fisch macht insgesamt keinen guten Eindruck. Dem geht es scheinbar schon eine Weile nicht gut. Die roten Flecken sehen weniger wie Entzündungen, mehr nach einblutungen aus. die Augen sind klar, das spricht zumindest gegen einen schweren Befall von Einzellern.
es wäre sehr hilfreich die Wasserwerte zu kennen. Bitte nicht mit einem Stäbchen gemessen. Besonders PH & KH sind hier von Interesse. Wie fühlt sich der Fisch an? Rauh oder schleimig? Wie sehen die Kiemen aus? Rot oder rosa? Auch eine Erkrankung der Leber ist möglich durch eine Grunderkrankung oder einem Mangel.
Ohne nähere Informationen ist es stochern im Nebel.
 

razor72

Moderator
Teammitglied
Es war auch nicht das erste "Problem". Mein Tipp: Die Teichhygiene dringend überprüfen.
 
Oben