Spezi Obstbaum gesucht

Martin69

Mitglied
Hallo

Will mir ein Obstbaumspalier anschaffen . Nun ist meine Frau in der Entscheidung soweit das es entweder Birne oder Apfel sein soll .
Ich natürlich mit " grosser Fres.. " geht Beides an einem Baum hab ich schon gesehen , bekommst du !! Nun such ich schon den halben Tag das WWW durch und finde nix . Weiss aber das ich das schon gesehen hab . Nur nicht WO !! Habt ihr da Erfahrungen ? Oder wisst irgend ne Bezugsquelle ?
 
Hallo Martin,
Martin69 schrieb:
Ich natürlich mit " grosser Fres.. " geht Beides an einem Baum hab ich schon gesehen , bekommst du !! Nun such ich schon den halben Tag das WWW durch und finde nix .
da hast Du Dich sehr wahrscheinlich zu weit aus dem Fenster gelehnt. Die beiden Obstsorten vertragen sich überhaupt nicht auf einem Stamm. Hobbyveredler haben dies schon mit sehr geringem Erfolg probiert, meist sterben die Zweige ab.
 

Baeron

Mitglied
Ich würde das auch nicht zusammen veredeln.Zwei getrennte nebeneinander am Spalier aufgezogen und gut ist .
Wobei du da dann durchaus verschiedene Sorten veredeln kannst,aber bleib bei Apfel auf Apfel und Birne auf Birne.
Es wurden schon viele Versuche gemacht und manchmal klappt es auch mit Birne Apfel Mix aber die Früchte sind oft nix.

https://youtu.be/LxOWn1qjK_M
 

Martin69

Mitglied
Baeron schrieb:
.Zwei getrennte nebeneinander am Spalier aufgezogen und gut ist .



:D :D das macht ja noch mehr Sinn :!: :!: :!: Nebeneinander 2 x Apfel und 2 x Birne :lol: .... Mehr Optik und behalte meinen " Status " :lol: :twisted:
 

Martin69

Mitglied
Eins geht mir noch durch den Kopf :?

Setz ich Apfel und Birne ( je 2 ja denn ) nebeneinander wird es sicher schwer die einzelnen Triebe zu mischen 8) Hätte gern links und rechts Birne und Apfel gemischt 8) wir n Wirrwarr glaub ich , oder ?
:lol:
 

Baeron

Mitglied
Eigendlich brauchst du nur einen Apfelbaum und einen Birnbaum mit jeweils 2 Sorten also 4 insgesamt.Das wäre dann UForm.
Doppel U gibt es auch kosten etwas mehr,da hast du dann 4 Aste pro Busch.
Ineinnanderwachsen sollten die nicht weil sie sich dann gegenseitig das Licht wegnehmen.Je nachdem wie du vom Abstand pflanst und sie erziehst so wird das Gesamtbild später sein.Gibt reichlich Fotos und Anleitungen dazu im Internet,einfach mal schaun.
 

Martin69

Mitglied
Versteh das schon :wink: aber mir schwant die komplizierte Methode vor in der in jeder Etage des Spaliers rechts und links Apfel und Birne wechseln :lol:
Hätte ne tolle Optik :twisted:
 

koihobby2012

Mitglied
Hallo Martin,

klar geht beides unter den Namen Nashi-Birne. Auch als Japanische Birne bekannt wegen ihrer Form und des Geschmacks wird sie als Apfel-Birne bezeichnet.

Musst Du nicht selber einen Baum zusammenschrauben :wink: .

Gruß Hans
 
Oben