Teichbau

Hallo,

unser Nachbar baut einen Koi Teich. Bisher hatte er einen 20.000 Liter Teich. Nun wird ein neuer Teich gebaut mit knapp 100.000 Litern. Mein Freund und ich werden in der nächsten Zeit hier ein paar Bilder und Textzeilen hinterlassen. Wir hoffen euch gefällt es.

Infos zum Teich

-etwas weniger als 100.000Liter
-6 BA's und 2 Sk
-PE Wanne mit Helix
-Endlosbandfilter
-2x 75.000 liter Pumpen.
-Teichform "Rechteck"
-Terrasse mit Pavillon über dem Filterkeller.
-PE Folie
-2 Meter Tiefe

Nun ein paar Bilder,

Der alte Teich





Ausheben und vermessen







Vorbereitung der Bodenabläufe







Vorbereitung der Bodenplatte



BA's



Das wäre dann erstmal alles!
 

Hoshy

Mitglied
Moin Marie-Kristin
Das ist ja mal eine Hausnummer und dann auch mit Fachberatung von netten Koi erfahrenen Nachbarn unterstützt :thumleft:
 

cmyk

Mitglied
Geiles Projekt, hoffentlich bleibt noch genügend Asche für adäquate Fische übrig :D
Wäre schön wenn du den Fortschritt dokumentiest, sowas
ist immer interessant.


grüsse
holger
 
Die Koi müssen natürlich besorgt werden sobald der Teich fertig ist :wink: !

Heute wurden die Eisenmatten eingelegt und die erste Bodenplatte gegossen.

 
Hey,

unsere Nachbarn haben auch gedacht das ein neues Haus gebaut
werden soll :lol:
Ein LKW hat 2 Tage lang von morgens bis abends Erde weg gefahren...
 
Zum Glück geht es zügig voran!

Es wurden heute weiter Schalsteine gesetzt und die 2te Bodenplatte vorbereitet. Einen Schmutzablauf für die Filterkammer und der Schmutzablauf für den Endlosbandfilter wurden auch schon verlegt. Die Bodenplatte für den Filter soll morgen gegossen werden.

(Die beiden SK Rohre liegen falsch, es wird morgen geändert!)



 

Silvio Kosock

Business Mitglied
Hallo
welcher Entlosbandfilter soll den zum Einsatz kommen?

es gibt ja nicht viel die mit der Wassermemge klar kommen.

Gruß Silvio
 

cmyk

Mitglied
Marie-Kristin schrieb:
Mein Nachbar hat sich für den Highfil EBF entschieden :)
ich vermute mal stark dass der Pond in Wirklichkeit euer neuer Teich wird.
Kannst ruhig zugeben, keine falsche Scham, wir sind hier doch unter uns :D

gruss
holger
 
Oben