Teichumbau/Verschönerung - eure Ideen sind gefragt

kiutsuri

Mitglied
Hallo

Ich wohne in der Schweiz. Gleich südlich von Konstanz am Bodensee.

Den Teich habe ich optisch etwas aufgemotzt. Eine Nachtimpression ist angehängt. Die Koi sind zum Glück noch klein genug, dass ich in Ruhe planen und auch erst nächstes Jahr bauen kann. Den Verkaufsanstrengungen der Koihändler grosse Tiere zu erwerben konnte ich widerstehen.

Es soll definitiv ein zusätzlicher Teich werden und ich wage mal die Prognose mit einer Teichfolie z.B. Firestone Pond Gard, Teichkante ca. 50cm über dem Boden, Tiefe ca. 2m und ca. 20m3. Eine runde Form würde sich am besten in den Garten einfügen. Oder im Schwimmbadstil rechteckig in Hausnähe.
 

Anhänge

kiutsuri

Mitglied
1. Etappe

Hallo

Als 1. Etappe wird der bestehende kleine Teich mit einem Bodenablauf versehen und der grosse Schwerkraftfilter gebaut.
Nach dem ich mit dem Meissel die Härte des 11 Jahre alten Betons überprüft hatte, musste ein Abbruchhammer her...

Die Teichvergrösserung folgt dann erst nächstes Jahr.
 

Anhänge

hellsbells

Mitglied
Hallo,
In meinen Augen ist es ganz wichtig sich im Vorfeld auch schon Gedanken über eine Abdeckung zu machen, sprich man sollte
die Form und den Teichrand so wählen das sich eine Abdeckung
gut und möglichst einfach realisieren lässt.
Deswegen Teich in Rechteckform bauen mit innen abgerundeten Ecken z.B.
Und immer drann denken es soll bezahlbar bleiben ,
Strom, Wasser, Behandlung des Teiches,
20-30 tsd. Liter ist sicher schön Koigerecht und noch bezahlbar
Tiefe 1,6-1,7 m kleine Flachwasserzone 0,5 m tief,
Filterkeller gleich mitbauen und ausreichend dimensionieren
Kannst ja über den winter ausreichend planen und im Frühjahr loslegen
 

kiutsuri

Mitglied
So nach einigen Wochenenden Bauzeit kommt die erste Etappe zum Schluss.

Ich verwende die bisherige 8000 L Bauchlaufpumpe neu als Rückförderpumpe. Dafür habe ich den kleinsten Durchmesser des Schlauchanschlusses von 20 auf 38mm vergrössert und 50er Rohre eingesetzt. Scheint leider zu funktionieren. Irgendwie pumpt sie nun fast mehr als der 75er Zulauf liefert. (Im Filter sind die Durchgänge mit 100er Rohren umgesetzt.) Muss morgen mal den Wasserstand im Teich um wenige cm erhöhen. Sonst müsste ich die Durchgänge im Filter senken... :evil:
 

Beeheen

Mitglied
Hallo,

man nimmt keine HT Rohre für des Erdreich. Bekommst du die noch getauscht, oder ist dort schon Beton drüber?
Für Erdreich entweder PVC geklebt, oder KG gesteckt.

Gruß Henry
 

kiutsuri

Mitglied
Hallo

Ja danke, bin noch rechtzeitig per PN darauf aufmerksam gemacht worden.
Hab jetzt eine Kombination aus unterirdisch geklebt und überirdisch gesteckt.
 
Oben