Was ist das nur auf dem Koirücken?

chillout

Mitglied
Hallo, der Koi auf dem Foto ist ca. 15 Jahre alt und seit letztem Jahr beobachte ich diese Veränderung auf seinem Rücken. Hat jemand eine Idee, was es sein könnte? Ich habe mal etwas über Warzen gelesen.....

LG und danke schonmal für‘s Ansehen :)
 

Anhänge

cmyk

Mitglied
ja, könnte sein. Schwierig zu erkennen auf dem Bild.
Wie sieht es den Richtung Schwanzflosse aus, ist da auch was?
Das sieht fast so aus.


gruss
holger
 

Baeron

Mitglied
Sieht wie entzündete Schuppentaschen aus,aber da das Bild ungünstig aufgenommen ist alles möglich.
Koipocken sind es aus meiner Sicht aber nicht.
Du solltest kompetente Hilfe holen oder wenigstens ein vernünftiges Foto zum Tierarzt deines Vertrauens schicken .
 

Fred S

Mitglied
Nach soviel Jahren sollte man eigentlich schon immer mal mit Koipocken konfrontiert worden sein, so das mann diese einordnen kann, wenn nicht währe das sehr ungewönlich denk ich.
 

Biba

Mitglied
Keschern und in der Wanne mal mit dem Daumennagel vorsichtig auf eine solche Erhebung drücken bzw. seitlich von der Schuppe gegendrücken. Wirkt es dann wie warmes Kerzenwachs, kannst du stark davon ausgehen das es Karpfenpocken sind. Sind wie Lippenherpes, an sich ungefährlich aber kommen immer dann wieder wenn das Immunsystem beim Fisch schwächelt. Und sobald der jetzt gut im Futter steht und es länger warm bleibt, verschwinden diese wieder.
 
Oben