Welche Art Koihalter bin ich?

Zu welcher Art von Koihalter gehöre ich?

  • Pflanzenteichler

    Stimmen: 0 0,0%
  • Technik Freaks

    Stimmen: 0 0,0%
  • Genießer

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ambitionierte

    Stimmen: 0 0,0%
  • Kawarimonoisten

    Stimmen: 0 0,0%
  • Grower

    Stimmen: 0 0,0%
  • Idealisten

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
  • Umfrage geschlossen .

Teich4You

Mitglied
Weil Umfragen so schön sind, habe ich gleich noch eine.

Oftmals wird sich über die Art der Haltung und die ganzen Randbedingungen gestritten. Ohne Frage; es gibt grundlegende Dinge die jeder Koihalter vorhalten sollte. Jedoch unterscheiden sich die persönlichen Interessen, Erwartungen und und Ziele doch oftmals stark voneinander. Und genau dies führt auch oft zu offenen Meinungsverschiedenheiten.

Ich war so frei und habe einige Interessengruppen geschaffen und versucht untereinander einzuordnen.

Sicherlich lassen sich diese Gruppen nicht immer eindeutig voneinander abgrenzen. Und man darf auch nicht vergessen, dass viele Teichbesitzer einer Entwicklung unterlaufen und sich die Interessen verändern können.

Trotzdem glaube ich, dass sich viele Koiteichbesitzer zum Großteil in einer der Gruppen wieder finden.

Ich bitte darum, dass das Ganze nicht als Diskriminierung ausgelegt wird.

Es ist der Versuch einer neutralen Zuordnung der Interessengruppen untereinander und damit vielleicht auch die Möglichkeit sein Gegenüber besser zu verstehen oder sich selbst wieder zu finden. Denn hinter den Interessen verbirgt sich auch die Ambition Geld und Zeit zu investieren. Und hier sind doch klare Unterschiede erkennbar, auch wenn alle eines verbindet: Das Interesse an Koihaltung.

Zur Erklärung der Gruppen:

Pflanzenteichler
Alle die ihren Koiteich als großen Gartenteich betreiben.

Technik Freaks
Alle die mehr Spass an Technik und dem Umbau der Technik finden, sowie der Suche nach mehr Effizienz am Teich.

Genießer
Alle die einen funktionierenden Teich haben möchten, in den man mal ein paar Pellets Futter werfen kann.

Ambitionierte
Alle die Geschmack gefunden haben und noch in der Findungsphase befinden für die nächsten Entwicklungsstufen.

Kawarimonoisten
Alle die möglichst große Fische haben möchten, aber sich dies vorwiegend über die Varietäten Chagoi, Karashigoi oder die Ogon Varianten in den Teich holen.

Grower
Alle die überwiegend Spass an der Aufzucht und dem "Groß machen" gefunden haben. Hier wird meist mit viel Aufwand eine beheizte Hälterung betrieben.

Idealisten
Alle die wirklich dem Thema Koi auf den Grund gehen und alle Register ziehen. Hier wird vordergründig auf Gosanke (Kohaku, Showa, Sanke) gesetzt und nur die Creme-de-la-Creme in den Teich geholt. Hälterung, Quarantäne und vor Ort-Besuche in Japan gehören zum Hobby selbstredend dazu.


Also wo findet ihr euch wieder?
 

Anhänge

Fred S

Mitglied
Hallo Florian die Idee ist erstmal nicht schlecht, aber du hast es nach deinem persönlich empfundenen Unterschiedskriterien aufgeschlüsselt. So das ich jetzt nichts finde wo ich mich einordnen soll, so wie Thomas der sich nicht mal im Perfektionisten wiederfindet. Ich habe einen Koiteich oder Gartenteich mit "Pflanzenfilter" und Kiesboden. Auch mit nicht unerheblicher Filtertechnik, liebe und halte vorangig Gosanke aber nicht nur. Ich züchte eigene Nachkommen will sie auch großziehen wenn sie mir gefallen. Bin aber nicht bereit zu heitzen.
Füttern tuh ich nicht nur ein bischen, sondern ordentlich. Von Chemie und Uvc im Teich halte ich nicht viel, es sei denn es läst sich nicht vermeiden, versuche es vorangig über natürliche Biologie. Aber achte trotzdem auf ein gesundes Teichklima. Eine schön gestaltete Teichanlage zum genießen ist mir mindestens genau so wichtig wie die Koi.
Nun sage mir in welche Gruppe ich mich einordnen soll. :cry: :wink:
 

Teich4You

Mitglied
Fred S schrieb:
Hallo Florian die Idee ist erstmal nicht schlecht, aber du hast es nach deinem persönlich empfundenen Unterschiedskriterien aufgeschlüsselt. So das ich jetzt nichts finde wo ich mich einordnen soll, so wie Thomas der sich nicht mal im Perfektionisten wiederfindet. Ich habe einen Koiteich oder Gartenteich mit "Pflanzenfilter" und Kiesboden. Auch mit nicht unerheblicher Filtertechnik, liebe und halte vorangig Gosanke aber nicht nur. Ich züchte eigene Nachkommen will sie auch großziehen wenn sie mir gefallen. Bin aber nicht bereit zu heitzen.
Füttern tuh ich nicht nur ein bischen, sondern ordentlich. Von Chemie und Uvc im Teich halte ich nicht viel, es sei denn es läst sich nicht vermeiden, versuche es vorangig über natürliche Biologie. Aber achte trotzdem auf ein gesundes Teichklima.
Nun sage mir in welche Gruppe ich mich einordnen soll. :cry: :wink:
Du bist dann der Meister aller Klassen. :D

Nimm die Umfrage nicht so ernst. Entweder klickst du irgendwo hin, oder eben nicht. Das es Überschneidungen gibt, steht ja auch im Text und ist doch klar.
 

michael w

Mitglied
hallo,

Pflanzenteich + Technik + Genießer + Grower + Idealist

= Pflategegrowit :lol:

Ich meine, diese Kombination wird als Mittelwert am meisten praktiziert,
oder
 

Fred S

Mitglied
Da ist ein Fünkchen Warheit drann da ich zwar Meister bin, aber im Handwerk und nicht bei der Koihaltung bin aber bereit Lehren anzunehmen wenn sie Sinn machen. Ich weiß aber wirklich nicht wo ich mich einordnen soll. Wenn es Sinn machen soll dann muß man sich schon irgend wie wiederfinden. :D
 

Fred S

Mitglied
Ich sehe schon die eine werden verkannt, un die anderen, schreiben sich was auf die Fahne was sie eigendlich nicht sind - schauen wir mal. Das fängt beim Profil an. :twisted: :twisted: :twisted:
 

Teich4You

Mitglied
michael w schrieb:
hallo,

Pflanzenteich + Technik + Genießer + Grower + Idealist

= Pflategegrowit :lol:

Ich meine, diese Kombination wird als Mittelwert am meisten praktiziert,
oder
Du bist quasi der Wolpertinger unter den Koihaltern. :D


Aus meiner bescheidenen Sicht kann der Fokus nicht auf allen Dingen liegen. Aber wenn du meinst alles vollumpfänglich zu machen, dann bist du wahrscheinlich ein Idealist/Enthusiast.

Wenn man aber alles davon nur halbherzig und mittelmäßig betreibt, dann ist man aus meiner Sicht einfach nur ambitioniert und eher in einer Findungsphase. :D
 

cmyk

Mitglied
ich habe mal bei Ambitioniert geklickt.
Aber nur weil mir die nötige Reibung zwischen den Fingern
für die Abteilung Idealist fehlt :roll:

grüssle
Holger
 

Teich4You

Mitglied
Sehr interessant finde ich es, wenn man die Ergebnisse hier mit denen der Umfrage zum Koi-Einkauf übereinander legt. :mrgreen:
 
Oben