Wer hält alles "Nicht-koi-Karpfen"?

Habt ihr andere Karpfen?

  • Ja

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nein

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bald

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0

WhiteHead

Mitglied
Hallo,

Ich habe einen kleinen Spiegelkarpfen(K1) im Teich. Ich finde, trotz der Farblosigkeit schöne Fische und v.a werden sie schneller Zahm, und wachsen schneller, als fast jeder Koi.

Wollte wissen wer von euch noch Karpfen hält, die keine Koi sind?

MfG
 

WhiteHead

Mitglied
Was für ein Hammer Tier.

Darf ich dir ein Paar Fragen stellen:

Gehört der dir?Wenn ja, sei stolz das ist ein Kracher :wink:
Wie alt?
Weibchen, oder?
Woher?

Vielen Dank im Voraus,

MfG
 

razor72

Moderator
Teammitglied
Ja, sie gehört mir.
Alter: müßte jetzt 5 oder 6 Jahre sein.
In den Koiteich kam sie 2007 mit 30-35cm
Weibchen
Selber aus meinem Privatteich geangelt, sollte ein Weihnachtsbraten werden, aber meine Verlobte hatte was dagegen.

P.S. Das Bild ist jetzt ein Jahr alt.Sobald das Wetter ein wenih besser ist versuche ich ein neues zu machen.
 

WhiteHead

Mitglied
Glückwunsch!Wirklich tolles Tier, hoffentlich wird mein kleiner(ca.8cm) auch so...hatte im alten Teich welche um die 40cm, die warn auch toll :)
Wie groß ist sie denn? Auf dem Bild schwer zu erkennen.

Hui aber aufjedenfall ein gutes Wachstum von 35cm auf ich schätz mal 55??? in 3 Jahren.

Das mit dem Braten kenn ich, mein Vater hatte einen 45cm Karpfen in der Wanne, den er dann aber wieder freigelassen hat, weil er so zahm war, dass er ihn nicht essen wollte :roll:

Neues Bild wäre echt nett, danke.(Interessiere mich sehr für den Fisch :shock: )
 

ouzo

Mitglied
Hi,

wir haben noch 6 kleine Wimpelkarpfen (Fledermausfische), die sehr fleißig Algen fressen. Sie sind erst seit ein paar Wochen bei uns und wir sind gespannt auf ihr Wachstum. Sie sind so häßlich,dass sie schon wieder schön sind. :lol:
 

ouzo

Mitglied
@WhiteHead,

holla......danke für den Link. Also, wenn unsere so groß sind, stelle ich bestimmt Fotos ein :wink:
 

WhiteHead

Mitglied
@Ouzo:

hehe so groß werden die im Teich nicht...aber in einigen Jahren könnten sie schon um die 55-60 cm werden :)

Ich persönlich werde übermorgen oder sonstwann in der nächsten Zeit angeln gehen und da ein Paar rotaugen/rotfedern und mit biscchen glück 1-2 karpfen mitbringen :=) werde dann natürlich berichten
 

phil

Mitglied
hallo,
ich hab auch mal überlegt, mir nen spiegelkarpfen von nem befreundeten angler "besorgen" zu lassen. aber was ist da mit khv oder anderen krankheiten/parasiten?
 

Koifan_93

Mitglied
phil schrieb:
hallo,
ich hab auch mal überlegt, mir nen spiegelkarpfen von nem befreundeten angler "besorgen" zu lassen. aber was ist da mit khv oder anderen krankheiten/parasiten?
Das Risiko ist natürlich da. Grade in den Wildteichen haben se öfters Parasiten, kommen damit aber besser klar als die bunten Karpfen ;)
Quarantäne wie bei jedem anderen (Koi-)Karpfen wäre da ratsam.
 

phil

Mitglied
hi,
schade eigentlich. ich sah gerade einen lichtblick. aber ich hab keine möglichkeit für ne gescheite quarantäne. naja, dann eben nicht :wink:
 
Oben