Kleine Fische im Teich

A

Anonymous

Guest
michael w schrieb:
hallo Petro und Thomas,

bitte lesen :lol: nicht überholen ohne einzuholen. :p

Mal ohne quatsch, ich hatte in mein vorherigen Teich
echt schon mal Guppys und Black Mollys drin.
anfangs dachte ich es ist Koibrut, nach 4 Wochen hatte
ich die schönste Guppys und Mollys.
Recherchen haben ergeben, dass 400 m Luftlinie einer tatsächlich
über den Sommer Guppys und Mollys im Teich pflegte.

zurück zum Thema.
Die Frage war nach kleinen Fischen aus den Teich umgesetzt
in einem Aquarium, und um welche es sich handeln könne.
Hallo Michael,
wie hoch ist deiner Meinung nach die Wahrscheinlichkeit, dass so was noch Mal irgendwo in Deutschland passiert?
Grüße Walter
 

Martin69

Mitglied
Ihr schreibt aneinander vorbei :lol:
Frage war : Was ? , und dann Wie ?
Was wurde geklärt :lol: Beim Wie wurden Möglichkeiten aufgezeigt :wink:
Wie !!! es nun tatsächlich hätte passiert sein können 8) wir werden es wohl nie erfahren :lol:
Ich bleib beim Nachbarn :twisted: einfach mal in dessen Aquarium schauen ob da nicht zufällig überraschend viel Platz iss :lol: :lol: :lol:
Oder ins Eigene :wink:
 
A

Anonymous

Guest
Danke für deine Hilfe Martin...ohne dich keine Chance das zu verstehen. :wink:
Michael hat wohl schwieriges Wochenende gehabt und das meine ich nicht nur den Guppys wegen... :idea: :mrgreen:
 

michael w

Mitglied
hallo,

noch mal ganz langsam.

das das auf den foto ein guppy ist, will ich doch gar nicht bestreiteiten.
er schreibt, das er aus seinem teich, wo nur koi drin sind, kleine fische
raus gefangen hat.
ob er nun so einen kleinen fisch, oder einen kleinen guppy beim
fotografieren erwischt hat, weil es sich mit dem smartie und einstellen
nicht ganz einfach gestalltet hat, kann er doch in 3 wochen noch mal
erleutern.
ich glaube auch nicht, das er diesen guppy meint, als gefangenen
kleinen fisch aus den teich.
auch glaube ich nicht, dass er selber kleine guppys eingesetzt hat.

das fischbrut, durch vögel von einen zum anderen teich gelangen kann
gibt es halt.

walter, den züchter von damals gibt es heute noch.
er setzt, wenn es die temperaturen zu lassen, immer noch seine fische
ins freie. ihm geht es hierbei mehr um mollys. die guppys sind nur beifische. möglicherweise dienen sie auch noch als zweck, über ich
mich nicht äußern möchte.
als ich geschrieben habe, das petro irrt, wollte ich nur aufzeigen, was doch
so alles möglich sein kann.
das er sich dann so angegriffen sieht, das bezeichnet ihn dann auch.
kann ja nicht sein, das ein kleiner guppyzüchter eine gestandenen fischwirt etwas anderes sagt.
darum steht er ja auch nicht auf meiner sympathielieste.
und wenn ich nicht auf seiner reaktion warten wollte, hätte ich den text,
der von mir danach kam gleich mit geschrieben.
aber hier hast du recht walter, diese warscheinlichkeit wird sich auf sehr
wenigen möglichkeiten begrenzen.

vielleicht kann ich ja bei petro auch mal punkten, in dem ich ihn mal
etwas über guppyzücht erzähle oder erkläre.
das wird er mir sicherlich bestätigen, eine richtige guppyzucht ist nicht
ohne, das hab ich 13 jahre gemacht. da reichen nicht 1, 2, 3 oder 4
becken.
das ist aber schon wieder ein ganz anderes thema.
möglicherweise schreibt der eröffner ja in 2- 3 wochen was daraus geworden ist.


:lol:
mfg
 
Hallo Michael,
was hast Du für ein Problem? ich begreife es nicht. Das Fischlein oben im Bild vom Threadopener ist ganz klar ein kleiner Koi/Karpfen. Das sieht man schon auf den ersten Blick an der Form der Rückenflosse, jedenfalls wenn man über ein paar Jahre Erfahrug verfügt. Darf man sich da nicht ein wenig lustig machen über die "wissenden" Antworten? Ist das Forum derart humorlos?
Grüße
Petro
 

Martin69

Mitglied
Du schreibst aber auch echt rätselhaft :wink: mal Guppi ... mal Koi ... :oops: hier lesen auch viele Leute mit welche solch kleine " Fikukschen " nicht deuten können und deshalb etwas " scheuen " demnächst :wink:
 

Shafty

Mitglied
Puh

Was eine komische Diskusion hier , also mit es hier nicht noch mehr ausartet ....
Das ist ein Fisch aus dem Gartenteich...der von mir nicht eingesetzt wurde
Von diesen Fischen schwimmen sicher noch so 20-50 im Teich

Eigentlich gab es nur 6 Kois im Teich

Also was ist das nun ?

https://imageshack.com/i/pmnoXpAkj

Um uns herum Luftline 200 Meter gibt es noch 4 Teiche.

Ich sehe keinen Bart bei de kleinen . Goldfische ? Shubunken ? Die irgendwie eingeschleppt wurden
 
Oben