Baudoku - Ein Hochteich entsteht

KOI & Co - Alles für den Koi und seinen Teich
Bei uns kostet das Frischwasser 1.10 € (2019) - ab 2020 jedoch 1.35 €
Abwasser kostet 1.60 €

Ich gieße mit diesem Teichwasser, aber auch wirklich den Garten, zumindest wenn es draußen warm ist oder zumindest wird.
Da wird die Pumpe angeschlossen, zur Oma rüber gelegt und der Sprenger für 1-2 Stunden laufen gelassen, anschließend fülle ich den Teich wieder auf. Oder ich schließe meine DM Vario an & pumpe bzw. flute einfach mal kurz den Rasen, die Hecke vorne oder seitlich die Bäume mit 2000-5000 Liter. Ansonsten geht das restliche Wasser über den Überlauf oder bei kleineren Wasserwechsel automatisch in die großen Sickerschächte, welche im Sommer sogar Problemlos an die 8000 Liter Wasser (Pool) auf einmal in kurzer Zeit (1-2 Stunden) aufnehmen können ..
Da gab es bisher nie Probleme, auch wurden sie bisher nicht gereinigt & sollte mal was sein, lasse ich sie einfach auspumpen - fertig!
Die Preise sind aber immer noch super.
Nutze im Sommer auch das (Austausch-) Wasser für den Garten. Kommt dort in ein 1000-Liter-Fass, Gewächshaus, Garten oder in die Zisterne.
 

Fabster

Mitglied
Klar, ich kann mich über die aktuellen Kosten, für Wasser nicht beklagen!
Könnte schlimmer sein ..

Mein Bambus freut sich immer, über das Wasser.
Der wächst & wächst ..
 
Oben