Eisvogel am Aufzuchtteich

Elisa

Mitglied
Echt jetz? Warum? . Der Eisvogel kann nix mehr holen. Ich hab ein Netz überm Goldfischteich gegen den Reiher - holft super!
 

Elisa

Mitglied
OK - das ist aber nach meiner Erfahrung die einzige Möglichkeit gegen Räuber . Ich hab alles versucht: CDs, Plastikreiher, künstliche Geräusche etc. - am Ende hat nur das Netz funktioniert gegen die Diebe
 

Fred S

Plus Mitglied
Also bevor ich mir ganzjährig ein Netz anschaue, hör ich lieber auf mit dem Koihobby.
Das kann man höchstens ertragen wenn der Teich ferner liefen ist.
Mir reicht schon das ich ein "Katzenzaun" um den Aufzuchteich machen muß, wegen Nachbars Viecher
Oder dann nur noch ein Inndor Teich bzw. Wintergarten ;)

Tja früher konnte man sich mit dem Luftgewehr Respekt verschaffen, das hatt keinen interessiert.
Is heute nicht mehr möglich bzw. zu riskant :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

Fred S

Plus Mitglied
Nee bei mir geht er leer aus, jetzt wo ich es weiß.
Da bräuchte ich ja noch einen Teich für die Ausselektierten ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

U250

Mitglied
Es geht aufwärts, Sachsen mit Vorbildwirkung :rolleyes:o_O
Trotz hartem Winter und lange zugefrorenen Teichen und obwohl die kleinen Fische sich eigentlich am Grund aufhalten dürften hat er erfolgreich überlebt.
Wahnsinnsaufnahme!
Ich kann es gut nachvollziehen, wenn der Eisvogel im Garten eher nicht am eigenen Teich jagen soll, hatte selbst Entenpärchen drinn paddeln und schön alles vollschei.... sowie einen Fischreiher, den ich aber unmittelbar bei der Ladung wohl tierisch erschrocken habe, er kam nicht wieder...

Einen Eisvogel bisher wohl nicht...

Aber: Bei meinen früheren Angelansitzen an der Mündung der schwarzen Elster in die Elbe, da jagden diese, im vollem Speed immer flach über das Wasser fliegend, die Beute erkannte ich häufig nur am Glitzern in der Sonne, ging alles sehr schnell. Ich mochte diese Naturschauspiele einfach, konnte da ewig zuschauen und es war für mich auch nicht wirklich entscheidend, etwas zu angeln oder nicht, Hauptsache draußen...
 
Oben