Erfahrungen mit unterbrechungsfreier Stromversorgung am Koiteich

AsagiKoi

Mitglied
Ok... Wäre eine Möglichkeit falls sich in der anderen Variante nichts finden lässt...
Hättet ihr nächere Infos und evt. Bilder zum Aufbau?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ein USV für den Betrieb einer kleinen Membranpumpe gibt es un die 100 Euro. Je nach Kapazität dann etwas teurer. Reicht für ein paar wenige Stunden.
 

AsagiKoi

Mitglied
Aber wie gesagt die meisten sind für den Innenraum gedacht... ich suche nach einer Alternative die auch draußen stehen kann zwar ohne direkte Begegnung aber die auch mal etwas Luftfeuchtigkeit ab kann....
 

Baeron

Mitglied
Büddeschön, z. Bsp. das:
Genau so! Nur einen Sauerstoffdichten Schlauch verwenden! So läuft das bei mir :

Platte liegt jetzt natürlich im Teich. Bei 4000 Liter Flascheninhalt kannst du dir ausrechnen wie lange eine Flasche hält!
 

AsagiKoi

Mitglied
Ja mit dem Gedanken der PV Anlage überlege ich schon länger... aber die Zahlen die mir mein Elektrischer bisher auf den Tisch gelegt hat waren bisher immer wesentlich höher...
 

Hoshy

Plus Mitglied
Moin
Das was man selber machen kann,macht man selber .Den Rest der Elektriker.Module ,Wechselrichter ,Speicher,Kabel usw im I-Net gesucht und gefunden.
 
Oben