Gelbes Wasser aus "hochverdaulichem" Futter?

edekoi

Mitglied
Fred S schrieb:
Übrigens sagt man nicht es ist gelb, sondern es ist bernsteinfarbig. Das klingt besser.
Ich fahre heute mal ins Tropical Eiland und besuche die Koi dort. Mal sehen vieleicht bringe ich paar Fotos mit. 8) 8) :D

Gruß Fred :lol: :fisch:
Dann fahr doch lieber zu Sven Stelzig (J + S) nach Golßen-Sagritz. Das liegt genau gegenüber von der Autobahn. Und da schwimmen dann auch vernünftige Koi. :fisch:

J+S Japankoi, Am Fließ 8, 15938 Golßen
 

Gotti

Mitglied
Es kommt auch immer darauf an wieviel Futter ich im Verhältnis des Anlagenvolumens füttere. Bei 150 g/1000Liter wird man immer eine gewisse Verfärbung des Wassers haben, egal welche Futtersorte oder Marke.
 

Fred S

Mitglied
Danke für den Hinweis Ekki, aber ich hatte Besuch und dehnen hatte ich versprochen mal gemeinsam ins "Tropical Island" zu fahren, deshalb konnte ich da kein Abstecher machen. Und bloß mal Augen verstauchen bringt nichts.
Gruß Fred :shock: :eek:
 
Oben