Neues Thema für Pflanzen am Teich, damit s nicht langweilig

Rascal23

Mitglied
Also Martin,

du haust hier Sachen raus. Da weiß ich gar nicht, was ich da antworten soll :!:
Das schmeißt ja mein ganzes Gärtnerwissen über Gehölzschnitt, Kopfbäume und so weiter über den Haufen. :shock: :?
 

Martin69

Mitglied
Rascal23 schrieb:
Also Martin,

du haust hier Sachen raus. Da weiß ich gar nicht, was ich da antworten soll :!:
Das schmeißt ja mein ganzes Gärtnerwissen über Gehölzschnitt, Kopfbäume und so weiter über den Haufen. :shock: :?
Naja klappt doch :lol: Der Fred hat diesen Thread doch auch eröffnet damit uns nicht langweilig wird :twisted: ( natürlich auch , damit alle seine Formgehölze bewundern :wink: :D ) Gehölzschnitt haben wir ja noch nicht :wink: , bei deinen Pflaumen wird es sicher eine massive Kappung und das ist überlegenswert . Kopfbäume sind altbacken und deren Sinn schon lang widerlegt :lol: :lol:
Hab jetzt keinen Link dahin , hab nur Lesestoff in Papierform , aber google mal Kronenkappung Baum :wink:
 

Fred S

Mitglied
Martin, nur weil du es ansprichst, ich wollte nicht bewundert werden :oops: sowas liegt mir fern und ist nicht meine Art :roll: ich wollte nur für die Allgemeinheit ein Thema anregen, was bei vielen eine Rolle spielt und wo man ein paar schöne Bilder zeigen (auch zu dieser Jahreszeit) und gute Ideen austauschen kann.
Aber leider Ziel nicht erreicht, den die meisten sind Lustlos oder lesen nur mit, wollen nichts zeigen, warum auch immer :?: :stopp: :stille:
Wie schon gesagt dann bleibt s eben Langweilig.
Futter, Wasserwerte und Krankheitssymptome zum 100sten mal durchzukauen sind eben interessanter auch wenn man auf keinen gemeinsamen Nenner kommt, aber das macht es wahrscheinlich so aufregend :D
Gruß Fred :autsch:
 

Rascal23

Mitglied
Moin Martin,

meine Nachbarn gegenüber haben im Garten einen riesigen Walnuss-Baum.
Sie kappen den alle paar Jahre radikal in der Krone und der treibt danach wieder wie dumm.
Aus eigener Erfahrung, ist das bei der Blutpflaume nicht anders.
Und sollte sie doch irgendwann mal dadurch Schaden nehmen, kann ich sie immer noch raus nehmen. :D
 

Martin69

Mitglied
Na Fred wir haben doch auch noch keinen gemeinsamen Nenner :lol: :lol:
Das macht doch die die Sache interessant :wink:
Weiss das du nicht bewundert werden wolltest :D wollt dich nur foppen 8) :twisted:

Micha du kannst natürlich sägen was du willst :wink: und austreiben werden deine Pflaumen auch wieder , aber der Nussbaum deiner Nachbarn ist natürlich das Paradebeispiel für sinnfreies Einkürzen :oops: Und wenn du dir die Enden der gesägten Äste anschaust erkennst du devinitiv Einfaulungen und Schäden . Wäre das erste Mal das es nicht so ist .Sowas schädigt nachhaltig den Baum und sorgt für Stress ( kann der auch bekommen , ja :wink: ) meist noch einen Pilz dazu und die Tage sind zählbar . Sinnfrei meiner Meinung nach weil immer !! Argumente kommen wie " zu gross " , " soviel Laub " , " keiner will mehr Nüsse haben " .. das Alles unterbinde ich aber mit Einkürzen auch nicht , sondern hau nur dem Baum eins rein :roll: Also lieber gleich ganz weg und Ruhe ist :wink: Naja ist nur meine Meinung und manche Leute denken halt sie machen das richtig so :lol: :lol: Wahrscheinlich weil sie es bei unseren Strassenbäumen auch so vorfinden :roll: Du müsstest das ja kennen :lol:
Allerdings darfst du deine Pflaumen nicht so tief absägen :wink: Das war immer solch Hinweispunkt um vom Steiger aus mal über ……………… zu gucken wo du wohnst :wink: :lol:
 

Fred S

Mitglied
Martin Martin, es ist schlimm mit dir :lol: wenn alle "Galafritzen oder Baumschnittexperten" so drauf sind, brauch ich mich nicht zu wundern, das bei uns trotz Sammelbeschwerde kein Weg rein geht die sch...... Lindenallee einzukürzen. :p :evil: :evil: :evil:
Gruß Fred :frech:
 

Martin69

Mitglied
Da hoffe ich doch das in ( L ) fachkundiges Personal sitzt und den Wert der Bäume richtig einschätzt :twisted: :twisted: Alles Gute für dich :lol: :lol: :twisted:
 

Fred S

Mitglied
Nein Martin so ist es nicht, aber was soll ich da noch sagen :wink: ich weiß nun ein bisschen mehr wie du tickst :lol: :lol: und mit der Lindenallee muß ich halt leben. Zu dem eröffneten Thema habe ich genug gezeigt und gesagt nun sollen andere aus der Falte kommen oder auch nicht :p
Gruß Fred
 

Martin69

Mitglied
Ach Quatsch :wink: ticken tue ich nochmal völlig anders :twisted: hab nur mal so , ne Meinung eingebracht , als Provokation
 

Fred S

Mitglied
Es wird Zeit du Schauspieler ( oder du Arbeitstier ) :lol: :lol: du arbeitest wohl auch an den Wochenenden :stopp: :D
Gruß Fred
 

Martin69

Mitglied
Weder Schauspieler noch Arbeitstier :lol: Fahr aber im Dunkeln los und komm im Dunkeln zurück :? WE s sind grad auch recht voll , bisschen Ehrenamt :thumleft: fürn guten Zweck :lol: ( Baumfällungen verhindern :evil: ) … nee , sowas tue ich nicht :lol: , hab andere Richtungen 8) . Erwarte bei mir aber keine Formgehölze :wink:
 
Oben