Superfood und andere Gags

Gotti

Plus Mitglied
Macht ihr euch bei den Lebensmitteln die bei euch auf den Tisch kommen auch so ein Trara wegen Zusatzstoffen ?
Eigentlich schon. Mir vergeht der Appetit wenn die wöchentlichen Prospekte ins Haus flattern.

Meinen Fischen ist es aber egal. Ich hatte noch keine Futtersorte die verschmäht wurde oder ungern genommen wurde. Liegt wohl daran dass ich kaum an die empfohlene Futtermenge komme und der Futterneid immer groß ist.
 

Jörg H.

Mitglied
Alle Zusatzstoffe haben immer irgendeine Wirkung. Unter den hier genannten Zusätzen ist Knoblauch beachtenswert, weil u.U. hochwirksam.
Karpfen vertragen frischen Knoblauch, nach meinen Erfahrungen, offensichtlich sehr gut. Andere Lebewesen machen einen weiten Bogen um Knoblauch.
Katzen und Hunde vertragen Knoblauch gar nicht.
Unters Futter gemischt können geringe Mengen davon schon tödlich wirken. Das ist kein Gag.

Mit Stevia z.B. kann man Katzen nicht verführen, weil sie keine Sensoren für Süßes besitzen.
Karpfen mögen Süßigkeiten.

Leider gibt's nur wenige wissenschaftliche Informationen bzgl. der diversen Futterzusätze für unterschiedliche Tierarten.

Try and error.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben