Teichdoku 55.000 Liter Teich in Wolfsburg

Floration

Mitglied
Gut zu wissen, hab es bei mir auch schon mal überlegt Standrohre einzubauen damit man evt mal die Leitung zum Bodenablauf mit einem Hochdruckreiniger spülen kann, aber der Umbau könnte vom Platz her nicht leicht werden, und bisher hat das Spülen mit abgeriegelten Zuläufen und leergelaufen Filtern dann denn Zulauf auf immer super geklappt auch wenn mal richtig Fadenalgen im Teich waren.
Somit werde ich es Dank deiner Erfahung den Plan verwerfen.
Das war auch mein Plan. Einmal gemacht mit Hochdruckreiniger und so einem Spülschlauch. Es kam nicht viel mehr als wenn man das über Zugschieber macht. Eigentlich Garnichts. Wenn die Hydraulik passt, dann sollte sich eh nicht viel im Rohr ablagern können.
 

Gummibaer

Mitglied
Danke für deine Erfahrung hat mir viel Zeit und Geld gespart. Bisher kann ich auch sagen das es mit der Hydraulik auch immer gepasst hat
 

Floration

Mitglied
Ihr ahnt es vielleicht schon, das war noch nicht alles. Nach dem Umbau der Verrohrung ging es wieder ein bisschen an die Optik um den Teich herum. Geplant war eine kleine "Terrasse". Unterkonstruktion aus Holzbalken, die zweimal dick gestrichen. Oben kamen dann ebenfalls Curmaru Holzdielen zum Einsatz. Diese aber in einer anderen Breite. Gekauft über Ebay Kleinanzeigen. Danach mit Osmo Öl versiegelt.
Platz hat sie in einer Ecke bekommen. So weit über den Teich ragend, das ich noch an den Skimmer zum säubern rankomme.
 

Anhänge

Floration

Mitglied
Nach mehreren Wochen Wartezeit kam dann auch endlich der "Grund" für den Bau der kleinen Terrasse. Technische Maße: 80cm hoch und 105 Kilo schwer. Von das aus hat er dann einen guten Blick über das Geschehen in und um den Teich herum. Kann dann vom Schilf und Bambus noch etwas einwachsen.

Das war dann auch der letzte Nachtrag. Nächstes Projekt folgt ;)
 

Anhänge

Oben